Essen im Brunnerhof Restaurant Antholz: ein kulinarisches Fest für jeden Gourmet.
Unser Hotel Brunnerhof in Rasen ist bekannt für sein gutes Restaurant in Antholz, wofür Gastgeberin und Küchenchefin Christine Brunner persönlich verantwortlich zeichnet.

Gaumenfreuden von morgens bis abends
Mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet, mit hausgemachten Kuchen und Bäckereien, selbstgemachten Marmeladen, frischem Brot vom Dorfbäcker, Käse- und Schinkensorten, Joghurt, Müsli, Obst und frischem Fruchtsalat, wird Ihr Gaumen bereits am Morgen verwöhnt.
Und auch am Abend gibt es in unserem Restaurant in Antholz ein außergewöhnliches Halbpensionsmenü mit Südtiroler Spezialitäten, Gemüse- und Salatbuffet.

hotel-8

À la carte
In unserem Restaurant in Antholz sind auch à la carte Gäste willkommen! Werfen Sie einen Blick in die Speisekarte und die Weinkarte unseres Restaurants in Antholz und sehen Sie, welche kulinarischen Spezialitäten Frau Brunner für Sie bereithält! 

Das Rezept des Monats!

Karamelisierter Mohnschmarren mit Apfelspalten

Für 4 Personen

Schmarren:

80 g Mehl
½ TL Backpulver
½ TL Vanillezucker
15 g Mohn
100 ml Milch
2 Eier
½ EL Zucker
10 g Butter zum Backen
Zucker zum Bestreuen

Apfelspalten:
2 Golden Delicius
20 g Butter

Zubereitung

Apfelspalten:
Die Äpfel entkernen und in Spalten schneiden. In einem kleinen Topf den Zucker mit einem Esslöffeln Wasser und die Apfelspalten zugedeckt ein paar Minuten dünsten.

Schmarren:
Mehl, Backpulver und Vanillezucker in einer Schüssel mischen. Die Milch mit dem Schneebesen einrühren und den Mohn dazugeben. Die Eier aufschlagen und Eigelb und Eiweiß trennen. Das Eigelb in den Teig einrühren. Das Eiweiß mit dem Zucker aufschlagen und diesen dann in den Teig unterheben.
Die Pfanne erhitzen, den Butter schmelzen und den Teig beidseitig backen, bis er Farbe angenommen hat. Mit einer Spachtel in Stücke schneiden, den Zucker einstreuen und auf dem Feuer leicht karamelisieren lassen.

Anrichten:
Den Schmarren mit den Apfelspalten und einer Kugel Vanilleeis anrichten.


  • suedtirol.live